Inhalt:

Barrierefreier Petrini-Preis

Nachrichten Veröffentlicht: 03 November, 2014

Ausstellung Petrini-Preis im RathausfoyerDer Petrini-Preis, ein Bauherren-Preis der Stadt W├╝rzburg, hat dieses Jahr einen Sonderpreis f├╝r Barrierefreiheit vergeben. Der Preis ging an ein Wohnhaus in der W├╝rzburger Innenstadt, ein Haus aus den 60er Jahren, das sehr weitgehend barrierefrei saniert wurde. Im Geb├Ąudeteil der Ursulinergasse 1 sind alle Wohnungen barrierefrei zug├Ąnglich, davon einige auch f├╝r RollstuhlnutzerInnen ausgelegt. F├╝r das Hochparterre wurde eine ansprechende L├Âsung mit einem Senkrechtaufzug gefunden.
W├╝SL e.V. anerkennt ausdr├╝cklich, dass hier ein privater Bauherr sich dem Thema Teilhabe beim Wohnen angenommen hat, indem weitreichende Barrierefreiheit geschaffen wurde und zugleich eine gute soziale Mischung gewahrt bleibt. Ein Vorbild f├╝r andere Bautr├Ąger: So sieht Inklusion aus – gut gemacht!

´╗┐