Inhalt:

Nachrichten, Termine Veröffentlicht: 11 April, 2015

Plakat Inklusion und Institutionen

Weiterlesen »

6.5.2015: Podiumsdiskussion “Inklusion und Institutionen”

Nachrichten, Termine Veröffentlicht: 03 März, 2015

“Was wird aus unseren Einrichtungen?” ist der Untertitel der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung, die WüSL anlässlich des Europäischen Protesttags von Menschen mit Behinderungen veranstaltet am:

Mittwoch, 6. Mai, 17 bis 20 Uhr, im Matthias-Ehrenfried-Haus; Bahnhofstraße, Würzburg.

Hier das Faltblatt: Faltblatt Inklusion & Institutionen

und fürs Programm bitte:

Weiterlesen »

13.12.2014: Weihnachtsfeier mit Kultur

Nachrichten, Termine Veröffentlicht: 09 Dezember, 2014

Am Samstag, den 13. Dezember gibt es bei WüSL eine Weihnachtsfeier mit Gesang, Märchen und zwischen Bildern im WüSL-Büro. WüSL-Freund*innen und Gäste sind herzlich willkommen!

Weiterlesen »

Barrierefreier Petrini-Preis

Nachrichten Veröffentlicht: 03 November, 2014

Ausstellung Petrini-Preis im RathausfoyerDer Petrini-Preis hat dieses Jahr einen Sonderpreis für Barrierefreiheit vergeben. Der Preis wurde an ein Wohnhaus in der Würzburger Innenstadt vergeben, ein Haus aus den 60er Jahren, das sehr weitgehend barrierefrei saniert wurde. Im Gebäudeteil der Ursulinergasse 1 sind alle Wohnungen barrierefrei zugänglich, davon einige auch für RollstuhlnutzerInnen ausgelegt. Für das Hochparterre wurde eine ansprechende Lösung mit einem Senkrechtaufzug gefunden.
WüSL e.V. anerkennt ausdrücklich, dass hier ein privater Bauherr sich dem Thema Teilhabe beim Wohnen angenommen hat, indem weitreichende Barrierefreiheit geschaffen wurde und zugleich eine gute soziale Mischung gewahrt bleibt. Ein Vorbild für andere Bauträger: So sieht Inklusion aus – gut gemacht!

Weiterlesen »

30.10.2014: Häusliche Gewalt im Leben behinderter Frauen

Nachrichten, Termine Veröffentlicht: 16 Oktober, 2014

Zusammen mit der Gleichstellungsstelle des Landratsamts Würzburg und der Robert Kümmert Akademie veranstaltet WüSL e.V. eine Fachveranstaltung zum Thema “Häusliche Gewalt im Leben behinderter Frauen”. Neben einem Fachvortrag von Frau Dr. Schröttle zur Lebenssituation behinderter Frauen gibt es auch Gelegenheit zu praktischen Übungen zur WenDo-Selbstverteidigung und Selbstbehauptung.

Landratsamt Würzburg, Zeppelinstraße 15, Sitzungssaal 2

30.10.2014, 14 Uhr bis 17.30 Uhr

Einladungsflyer Häusliche Gewalt

Weiterlesen »

10 Forderungen nach einer menschengerechten Assistenz auf allen Ebenen

Nachrichten Veröffentlicht: 09 März, 2014

Bis zur gänzlichen und ehrlichen Umsetzung des Übereinkommens über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen) fordern wir in der Übergangszeit:

1. Leistungen für behinderte Menschen versickern sehr oft und in großen Anteilen in Bereichen, für die sie eigentlich nicht gedacht sind. Wer die Gepflogenheiten in “Heimen” kennt, wundert sich zu Recht, warum der Löwenanteil der Aufwendungen der Eingliederungshilfe dort landet.

Weiterlesen »

OB Kandidaten antworten zu Behindertenpolitik

Nachrichten Veröffentlicht: 05 März, 2014

WüSL-Pressemitteilung, 5.3.2014

Der Verein WüSL – Selbstbestimmt Leben Würzburg befragte die fünf OB-Kandidaten zu Politikfeldern, die insbesondere behinderte Würzburger und Würzburgerinnen betreffen, das sind immerhin über 12.000 Menschen. Mit Raimund Binder (ÖDP), Charlotte Schlossareck (Bürgerforum), Christian Schuchhardt (CSU, FDP, WL) und Muchtar Al Ghusain (SPD/B90/Grüne) antworteten alle bis auf den Kandidaten der Gruppierung “Zukunft für Würzburg” Wolfgang Baumann (Nachtrag: Baumann antwortete dann am 7.3., die anderen Kandidaten bis zum 20.2.). Die Fragen drehen sich um eigene Erfahrungen oder Begegnungen der Kandidaten mit Behinderung, um Barrieren und deren Beseitigung in Würzburg, um das Thema Wohnen im Sinne von Inklusion oder um die Vertretung behinderter Menschen durch den Behindertenbeirat sowie Antidiskriminierungsarbeit durch den Ombudsrat.

Weiterlesen »