Inhalt:

W├╝SL erh├Ąlt Zuschlag f├╝r Teilhabeberatung

Nachrichten Veröffentlicht: 14 Februar, 2018

Pressemitteilung

Der Verein W├╝SL – Selbstbestimmt Leben W├╝rzburg erh├Ąlt den Zuschlag f├╝r das neue F├Ârderprogramm f├╝r die so genannte ÔÇ×erg├Ąnzende unabh├Ąngige TeilhabeberatungÔÇť. W├╝SL kann somit das seit ├╝ber 20 Jahren angebotene ehrenamtliche Beratungsangebot ÔÇ×Peer CounselingÔÇť in die Hauptamtlichkeit ├╝berf├╝hren. Aufgrund der eigenen Erfahrungen mit einer Behinderung andere zu beraten, f├╝hrt laut W├╝SL zu einer eigenen Beratungsqualit├Ąt. Bewilligt wurden drei Vollzeitstellen, die jedoch auch in Teilzeit aufteilbar sind. Noch bis Ende Februar sind Bewerbungen m├Âglich. Abgedeckt werden neben W├╝rzburg mit dem Beratungsangebot auch die Landkreise Main-Spessart, Kitzingen und W├╝rzburg. W├╝SL arbeitet aktuell an den bisher eingegangenen Bewerbungen. Vorstandsmitglied Ulrich Lorey: ÔÇ×Wir wollen m├Âglichst bald ein gutes Team zusammenstellen, damit die Beratungsstelle schnell aufgebaut werden kann und arbeitsf├Ąhig ist. Wir suchen au├čerdem noch nach einem geeigneten und barrierefreien B├╝ro m├Âglichst zentral in W├╝rzburg.ÔÇť

W├╝SL will auf die anderen W├╝rzburger Stellen mit einer Bewilligung zugehen, neben dem Blindeninstitut sind das noch Assiston e.V., der IFD W├╝rzburg und der Blindenbund, um das geplante Vorgehen und Schwerpunkte auszutauschen.

´╗┐