Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Spende

In den letzten Jahrzehnten hat sich auch durch die stetige Arbeit von WüSL einiges getan. Allerdings ist es auch noch ein weiter Weg bis zur ganz normalen gleichberechtigten Teilhabe von behinderten Menschen.

Das Ziel ist erreicht, wenn wir in gleicher Art und Weise von behinderten Menschen sprechen als würden wir von Frauen oder Männern oder Sportlern oder Politikerinnen oder Unternehmerinnen sprechen.

Auf dieses Ziel arbeiten wir hin und unsere Arbeit und Angebote hängen entscheidend von den Menschen ab, die uns unterstützen und die gemeinsam mit uns etwas verändern wollen.

Seien auch Sie einer dieser Menschen. Tragen Sie unsere Ideen weiter. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende.

Für ein inklusives Würzburg, für ein gleichberechtigtes „Leben mittendrin“ von Menschen mit Behinderung.

Wir freuen uns über jede Spende .

Spendenkonto

WüSL e. V.
Volksbank Raiffeisenbank Würzburg eG
IBAN: DE54 7909 0000 0000 047651
BIC: GENODEF1WU1

Spendenquittung

Sie können Ihre Spende steuerlich absetzen. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Geben Sie bitte dafür bei Ihrer Überweisung im Feld Verwendungszweck „Spendenquittung“ und Ihre Anschrift an.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Ulrich Lorey
– Vorstand –

Tel.: 0163 7313751
E-Mail: ulrich.lorey@wuesl.de


Sie möchten gezielt behinderten Menschen in Not helfen?

Dafür haben wir schon im Jahre 2003 den sogenannten WüSL-Fonds eingerichtet. Das Geld, das in diesen Fonds fließt, geht als unbürokratische Hilfe an behinderte Menschen in Notsituationen.