Übergabe Spendenbox Stadtbücherei Würzburg im Falkenhaus

4. Lego-Sammelbox in der Stadtbücherei Würzburg im Falkenhaus

In der Stadtbücherei Würzburg im Falkenhaus steht nun schon unsere vierte Lego-Sammelbox. Wir danken Herrn König für die Möglichkeit unsere Sammel-Box an zentraler Stelle im Eingangsbereich aufzustellen. Als stellvertretenden Leiter der Stadtbücherei hat er auch die Sammelbox in Empfang genommen.…
Bild vom großen Raum des WüSL-Büro mit Tischen, Blumen und Regal

WüSL Teilhabeberatung wird verlängert

Das Projekt der EUTB (Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung) geht in die Verlängerung. Der Verein WüSL kann nach der Bewilligung im Auftrag durch das Bundesarbeits- und Sozialministerium (BMAS) im gleichen Umfang Beratung für Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen sowie Angehörige für…
Übergabe Spendenbox bei Umweltstation der Stadt Würzburg

3. Lego-Sammelbox in der Umweltstation in der Zellerau

In der Umweltstation der Stadt Würzburg, Nigglweg 5, durften wir heute nun schon unsere dritte Sammelbox aufstellen. Herzlichen Dank dafür an die Leiterin der Umweltstation Anja Kiepel.

Die Umweltstation der Stadt Würzburg passt perfekt zu unserem nachhaltigen Ansatz des Up-cyclings von gebrauchten Legosteinen.

Kaffeemanufaktur Aussenansicht - Lego Sammelbox

Zweite Lego-Sammelbox in der Kaffeemanufaktur

Gleich neben der WüSL-Beratungsstelle in der Spiegelstraße 15-17 ist nun die zweite Sammelbox in der Kaffeemanufaktur aufgestellt worden. Herzlichen Dank an Andrea Werner für ihre Unterstützung.

Legosteine kannst du zu den Öffnungszeiten spenden: Montag bis Freitag von 10 bis 18:30 Uhr, Samstags bis 16 Uhr.

Bunte Legosteine

Projektstart: Legorampen für Würzburg

Mit Legorampen barrierefrei

WüSL startet ein neues Projekt in Würzburg. Mit Legorampen sollen Läden und Cafés auch für Rollstuhlnutzerinnen und -nutzer zugänglich gemacht werden, bei denen eine Stufe oder Schwelle dies verhindert.

WüSL ruft dazu auf, gebrauchte Legosteine zum Bau von Legorampen zu spenden. Erste Sammelboxen werden in Kürze aufgestellt.

Europäischer Protesttag der behinderter Menschen: WüSL Aktivistinnen mit Protestplakaten

WüSL zum Europäischen Protesttag

Zum Europäischen Protesttag von Menschen mit Behinderungen erklärt WüSL: „Es ist auch dieses Jahr wieder nötig auf diskriminierende Strukturen für behinderte Menschen aufmerksam zu machen. Menschen mit Behinderungen werden immer noch aus vielen gesellschaftlichen Bereichen ausgegrenzt und benachteiligt. Die UN Behindertenrechtskonvention, die Deutschland vor 11 Jahren unterschrieben hat, wird nur sehr langsam und unzureichend umgesetzt. Würzburg gehört zu den Städten, in denen eh schon große Sondereinrichtungen weiter ausgebaut werden und somit mehr Menschen aus der Mitte der Gesellschaft an den Rand geschoben werden.
Grafik: Wahlurne mit Wahlschein, der gerade eingeworfen wird

Pressemitteilung

Behindertenpolitische Wahlprüfsteine zu Kommunalwahlen Der Verein WüSL – Selbstbestimmt Leben Würzburg e.V. hat an die Würzburger Parteien und Gruppierungen, die für die Stadtratswahlen am 15. März antreten, 10 Fragen als Wahlprüfsteine gestellt. Die Frage…